Getair Dezentraler Wohnraumlüfter

Artikel-Bewertung: 5 /5 (1 Bewertungen)  Bewertungen lesen

Easy Fan Lüftungsgerät

Artikelnummer
100000
Hersteller
Getair
Inhalt
1 Stück

489,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


Das Dezentrale Lüfter-Set beinhaltet:

Lüfter-Einheit, Keramik Wärmetauscher, Innenblende mit Staubfilter, Einschubrohr 500 oder 700 mm, Außenblende & zwei Putzdeckel.

Beim normalen Lüftungsvorgang entweicht aufgewärmte Raumluft ungehindert nach draußen. Gleichzeitig geht damit die Wärmeenergie ungenutzt verloren. Genau dies verhindert die dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Erst wird die Wärme der verbrauchten Abluft gespeichert und dann erst nach außen abgeleitet. Ein einfaches Prinzip mit hoher Kosteneinsparung.

Damit der Luftaustausch kontinuierlich erfolgt werden mindestens zwei dezentrale Lüftungsgeräte benötigt. Die Lüfter arbeiten im Wechselbetrieb und sorgen dafür das frische, gefilterte Luft in den Raum gelangt und verbrauchte Luft gleichzeitig nach außen transportiert wird. Die Lüftungs-Geräte ändern die Ventilatordrehrichtung nach ca. 70 Sekunden und verrichten ihre Arbeit flüster leise. Das Lüftungsgerät das soeben noch verbrauchte Luft nach außen abgeführt hat, führt nun dem Raum Frischluft zu, das andere Gerät arbeitet dementsprechend entgegengesetzt. Die beim Ausblasen transportierte Wärmeenergie wurde dabei an den Keramik Wärmetauscher abgegeben und gespeichert, die nun einströmende kältere Frischluft von außen wird jetzt durch den Keramikwärmetauscher wieder erwärmt. Somit erreicht das dezentrale Lüftungsgerät einen Wirkungsgrad von bis zu 91%.  

Für die komplette Installation einer dezentralen Lüftungsanlage benötigen Sie:

Bedienteil / Steuerung wahlweise als Pushsteuerung oder Drehregler Ausführung.

- Pushsteuerung Art.- Nr. 101100

- Drehregler Art.-Nr. 101120

- Unterputz-Netzteil für Steuerungen 12 V Art.- Nr. 101150

Wirksamer Schutz vor Schimmel durch kontrollierten Luftaustausch

Hohe Feuchtigkeit und zu geringer Luftaustauch sind der Nährboden für Schimmel. Die Gesundheit von Mensch und Tier sind durch Schimmelbildung gefährdet und auch die Gebäudesubstanz kann Schaden nehmen. Einfaches entfernen der schwarzen Schimmelstellen ist keine Lösung von Dauer, nur der dauerhafte und kontinuierliche Luftaustausch verhindert das Schimmelwachstum und entzieht dem gesundheitsgefährdenden Pilz die Wachstumsgrundlage. Die Lösung ist eine dezentrale Lüftungsanlage von Getair.


 

 

 

 

TECHNISCHE DATEN:

Wärmebereitstellungsgrad bis zu 91%
Stufe 1 Stufe 2 Stufe 3 Stufe 4
Volumenstrom Eco-Modus/ Durchlüften1) [m³/h] 18 28 38 46
Schalldruckpegel [db(A)] 11 19 28 33
Leistungsaufnahme2) [W] 0,8 1,4 2,6 4,0
NormschallpegeldifferenzDn,w [dB] 44/49 (mit optionalem Schalldämmset)
Kernbohrungsdurchmesser [mm] 162
Energieeffizienzklasse A+

Es ist noch keine Bewertung für Getair Dezentraler Wohnraumlüfter abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben